Jugendschein-Ausbildung

08. – 14. August 2021

Du möchtest Segeln lernen und selbst in der Lage sein, ein kleines Segelboot zu steuern? Dann bist du hier genau richtig!

Unser Segelkurs für die Jüngsten (von 7 bis 13 Jahren) findet immer als Wochenkurs in den Sommerferien statt. Zu Beginn lernst du, wie man einen Opti (Jugend-Segelboot) aufbaut und wie die verschiedenen Teile heißen. Nach ein wenig Theorie (ganz ohne geht’s nicht 😉) darfst du aber ziemlich schnell mit einem Boot aufs Wasser und probieren, wie man das Segel einstellen muss, um am Besten vorwärts zu kommen. Dabei ist immer ein Trainer mit einem Motorboot in deiner Nähe, um dir zu helfen und Tipps zu geben.

Zwischendurch gibt es ein paar Theoriestunden und du lernst verschieden Knoten kennen. Wenn du ein bisschen geübt hast, kannst du am Ende der Woche eine Prüfung ablegen und erhältst den Jugendschein fürs Segeln. Das Wichtigste ist aber, dass du mit den anderen Kindern in deiner Gruppe viel Spaß hast und dass dir das Segeln Freude bereitet.
Wenn du Interesse hast, solltest du dich bald bei mir melden, da nur eine begrenzte Anzahl Plätze zur Verfügung steht. Für alle Fragen rund um den Jugendschein kannst du mich natürlich auch gerne kontaktieren.

Herzliche Grüße
Deine Jugendwartin Norma Frank

 

Hier ein paar Fotos aus 2020:

Vorbesprechung in der Gruppe

Trockenübung an Land

Trainerboot

Segelübung

Abschluss: Alle haben die Prüfung zum Jüngstenschein bestanden.